11.07.2018 – Cannibal Corpse / Carnation / Irdorath – Szene Wien

CANNIBAL CORPSE sind DIE Death-Metal Band schlechthin. Auch das bisher vierzehnte Studioalbum „Red Before Black“ (Metal Blade 2017) hat nahtlos dort angeschlossen wo der Vorgänger „A Skeletal Domain“ (Metal Blade 2014) aufgehört hat und liefert ihrer Anhängerschaft genau das was sie wollen. Eingefleischten Fans muss man gar nicht erst versuchen die Band in Worten zu beschreiben. Schraubt euch die Köpfe ab wenn die Extrem-Metal Legende die Bühne entert. Es ist höchste Zeit die Death-Metal Walze aus Florida wieder in der Szene Wien zu haben.

CARNATION aus Belgien spielen Old-school Death-Metal wie es sich gehört. Nach Shows quer über den Kontinent freue wir uns besonders auf die Österreich-Premiere.

IRDORATH aus Österreich werden den Abend eröffnen. Die Band ist aus der heimischen Szene spätestens seit ihrem 2017er Release „Denial Of Creation“ nicht mehr wegzudenken. Vergangene Auftritte des letztjährigen Vienna Metal Meeting sowie die kommende Show am Kaltenbach Festival unterstreichen, daß die Band eine große Zukunft hat!